Spielberichte Aktive

Torhüter Leon Löffler parierte zwei Elfmeter!

Am fünften Spieltag war der ESV Freiburg zu Gast im Sandgrüble. Beide Mannschaften noch ohne Niederlage in der laufenden Runde. Kapitän Thomas Wolf zurück in der Startelf. Das Spiel begann gut für die Heimelf. Bei einem Freistoß, geschossen von Heiko Hettich, in der zweiten Minute verlängerte Maurizio Maggiore per Kopf. Der Ball flog über den Torhüter ins Netz zum 1:0 für Gündlingen. Nur zwei Minuten später gibt Schiedsrichter Arno Schorer Strafstoß für die Gastmannschaft. Modou Camara

Gündlingen machte es aufgrund schlechter Chancen Ausbeute unnötig spannend

Am vierten Spieltag war die Gündlinger Mannschaft zu Gast in Merzhausen. Die Zuschauer sahen eine engagierte Leistung. Gündlingen war stark in den Zweikämpfen und hellwach. Lediglich die Chancennutzung war verbesserungswürdig. Maurizio Maggiore wirbelte durch die gegnerische Hälfte und legte auf Philipp Salenbacher auf, der die Gündlinger mit 1:0 in Führung brachte. Nach diesem Treffer in der 10. Spielminute musste Gündlingen mehrfach die Defensive umstellen. Erst musste

Gündlingen drehte das Spiel und gewann deutlich.

Am dritten Spieltag und zweitem Heimspiel, war die Zweite Mannschaft vom SV Kirchzarten zu Gast im Sandgrüble. Die Landesliga Mannschaft vom SV Kirchzarten hatte Spielfrei, so fand der ein oder andere Landesliga Spieler den Weg in die Gastmannschaft. Bei 33 Grad Celsius fanden die Gäste den besseren Start. Bereits in der 7. Spielminute gingen sie durch Osman Drame in Führung. Allerdings kippte die Überlegenheit von Kirchzarten, Gündlingen fand immer besser ins Spiel. Vielleicht

Blau-Weiß beendet das Spiel mit 8 Spielern auf dem Platz

Am vergangenem Spieltag war Gündlingen zu Gast in Freiburg beim SV Blau-Weiß Wiehre. Auch wenn der Anpfiff bereits um 11Uhr war, fanden einige Gündlinger Zuschauer den Weg ins Schönbergstadion. Urlaubsbedingt musste Trainer Matthias Russo auf einige Spieler verzichten und die Mannschaft leicht umstellen. Das Spiel begann denkbar schlecht, bei eigenem Freistoß spielte Wiehre einen blitzsauberen Konter zu Ende und ging mit 1:0 in Führung. Es war der erste Torschuss in der zweiten

Ein Sieg zum Saisonstart

Das lange Warten hatte ein Ende. Am vergangenen Sonntag war das erste Saisonspiel und zu Gast im Sandgrüble war der SV Hochdorf. Trainer Matthias Russo hatte drei  Abgänge allerdings auch etliche Zugänge in der Sommerpause zu vermelden. Rückkehrer Tim Wichmann und Maurizio Maggiore kamen zu ihrem Debüt für Gündlingen. Tim Wichmann trug auch die Kapitänsbinde weil Thomas Wolf noch auf der Bank Platz nehmen musste. 

Sponsoren

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com