Altmeister Andreas hatte die AH wie im letzten Herbst zum Flammkuchenessen in seine Gartenlaube eingeladen.

Bei Ihringer Neuem und einigen Gerstenkaltschalen liessen wir es uns gut gehen. Weitere Gäste wie die Gebrüder Salenbacher waren auch mit ihren Stehplätzen sehr zufrieden. Pizzaiolo Andy versorgte den von Bettina wunderbar vorbereiteten Teig in seinen Ofen, das leckere Ergebnis separierte Michael auf eindrucksvolle Weise, und so ging keiner der Anwesenden hungrig nach Hause.

Auch die letzten Tränchen vom Regio Cup Ausscheiden gegen den Topfavoriten aus Schiltigheim (2:7) wurden erfolgreich getrocknet. Man war sich einig, dass ein solcher Abend gerne wiederholt werden kann. Es muss ja nicht immer bei Dede sein !

Nächster Termin ist zunächst aber die AH Sitzung nach dem Freitag Training am 28. Oktober 2016.

Auch dann, wenn es vielleicht nichts umsonst gibt...

Sponsoren

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com