Jugend News

Pokal - Aus

Im Bezirkspokal hatten wir es heute mit der SG Niederhausen zu tun.

Ein Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften mit dem glücklicheren Händchen für die SG Niederhausen. Diese nutzte unsere anfängliche Schläfrigkeit und ging bereits nach zwei Minuten durch einen Freistoß in Führung. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß unsererseits glichen wir in der 13. Minute durch Timo Schneider aus und legten, von dem Treffer scheinbar wachgerüttelt gleich eine Minute später durch David Ruf einen Treffer nach. Er nutzte die Verwirrung durch ein Gewurschtel vor dem Tor

Sensation in Ihringen

Obwohl wir die Ergebnisse der bisherigen Spiele unseres heutigen Gegners kannten nahmen wir uns vor, das Spiel nicht kampflos herzugeben. Wir begannen hochkonzentriert und konnten die technisch sehr starken Freiburger gut vom Tor fernhalten und sogar durch konsequentes Stören den Ball erobern und einen Konter einleiten. Nach zehnminütigem Abtasten führte ein solcher Konter zu einem Eckball, den Luca Müller mit dem Kopf verwandelte und es stand 1:0 für uns. Die starken Gäste

Fast missglückter Start

Wir wollten die neue Saison mit einem eindeutigen Sieg beginnen und nahmen uns vor, nach ruhigem, sicherem Spielaufbau in den gegnerischen Strafraum zukommen und dort zuzuschlagen. Dies gelang zunächst auch und nach neun Minuten hatten wir nach Eckball unsere erste Torchance durch Kopfball von Timo Bucher. Zwei Minuten später dann ein Schuss von Luca Leutner, der sein Ziel jedoch ebenfalls verfehlte. Nach einer Viertelstunde wurden wir allerdings ungeduldig und agierten viel zu

Beim Tabellenzweiten Staufen trafen wir auf eine taktisch disziplinierte Heimmannschaft die uns in unserer Hälfte spielen lies und mit schnellem Umschaltspiel uns überrraschen wollte. Wir aber waren geduldig im Aufbauspiel und so spielte sich viel zwischen den Stafräumen ab. Beide Mannschaften hatten ihre besten Chance nach Freistössen über die gesammte Spielzeit. Eine davon nutzen wir zum vermeitlichen 1:0, doch der Schiedsrichter sah leider als einziger eine Abseitssituation. Hinten standen

Viel Spass hatten beim Saisonabschluss unsere Jungs der B-Jgd im LASERTAG in Freiburg. Anschliesend haben sie sich noch in einem weltweit operierenden „Restaurant“ bei schnellem Essen stärken können. Besten Dank an Verein und beim Freundeskreis für die Unterstützung!!

Sponsoren

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com